Startseite ~ Über.... ~ Meine Baby's ~ Mehr über mich..... ~ Bildaz ~ Gästebuch
Ein bisschen was zum Nachdenken ~ Fischies ~ Alltag ~ Urlaub in Kiel ~ Musik ~ Gefühle? ~ Ironie des Schicksals ~ Krimskrams & Langeweile
...... gefühlsleer? ...... irgendwie schon ......

Jetzt ist mein Auto schon zwei Tage kaputt, ich hab mich mittlerweile mit einem eventuellen neuen Auto abgefunden, obwohl ich nur mein Meisterstück haben will und nichts andres...

Meinem Nacken geht es auch schon besser, nur die gesundheitliche Lage meines Autos ist halt noch ungewiss... Ich hoffe, es stellt sich bald heraus, dass sich eine Reparatur lohnt...

Wenn man recht drüber nachdenkt, das hätte alles gar nicht passieren müssen. Ich hätte einfach in die Baustellenabgrenzung brettern können, oder der hinter mir hätte aufpassen müssen, oder noch besser: Der Trottel, der den ersten Unfall verursacht hat, hätte den scheiß Unfall gar nicht erst verursachen müssen... Ich hasse sowas. Aufmerksamkeit und Achtsamkeit im Straßenverkehr ist die höchste Verpflichtung, die man wahrnehmen muss, sobald man am Steuer oder auffem Roller, ja sogar auf dem Fahrrad sitzt... Darüber kann die Welt ja nur den Kopf schütteln, wenn jemand nicht aufpasst.

Ich bin momentan so stinkwütend auf den Trottel, der den ersten Unfall verursacht hat, weil dadurch ist ja erst mein Unfall entstanden und mein armes kleines Baby und ich wir wussten überhaupt nicht wie uns geschieht, so nichtsahnend wie wir da standen

Das Ärgerlichste an der ganzen Sache ist ja grade noch, dass das Auto grade wieder alles fertig gemacht worden ist, mit neuen Reifen und neuer Batterie usw.

Aber na ja, kannste machen nix... Leider......

19.4.08 17:24
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de